Ein projekt von
Geldermann und Boogie Belgique

SEKTKULTURTRIFFT MUSIK

EINE CUVÉE UND EIN SONG. DAS ERGEBNIS DES AUFEINANDERTREFFENS ZWEIER KREATIVER WELTEN.

DIE "COMPOSITION DE SWING" KOMBINIERT IN DIESEM JAHR DIE TYPISCHE RHYTHMIK DES SWING DER 1920ER UND 30ER JAHRE MIT MODERNEN ELEKTRONISCHEN KLÄNGEN UND EINEM GEWISSEN HAUCH NOSTALGIE.

geldermann

Marc Gauchey

Chef de Cave · Geldermann

Der Elsässer Marc Gauchey zeigt seit 1991 bei Geldermann sein Gespür für einzigartige und aufregende Geschmackskompositionen. Als Chef de Cave ist es seine Aufgabe, die Geldermann Tradition durch alle Qualitäten hindurch zu bewahren und diese in die Zukunft zu tragen. Da der Elsässer auch privat Musik macht, ist Musik und der kreative Austausch mit anderen Künstlern pure Inspiration für ihn.

AUDIO ABSPIELENAUDIO PAUSIEREN

Für meine Cuvée inspiriert mich zuerstdieabstrahierte Situationvon Geldermann in der Zeit.Im Alltag sind es viele Düfte,Musikstücke,das Wetteroder so.Es passiert vieles im Keller.Das ist schon dasklopfende Herz der Marke.Das ganz Neuefür michan der Gruppe Boogie Belgiqueist, dass es verschiedenePersonen sind.Jeder hat ein anderes Sein.Das ist sehr interessant.Die Belgier finde ich cool.

boogiebelgique

Oswald
Cromheecke

Producer · Boogie Belgique

Oswald ist Gründer der Band Boogie Belgique. Anfangs war die Musik ein Hobby, aber schon bald wurde das Hobby zum Beruf. Den Stil von Boogie Belgique zu beschreiben fällt ihm sehr schwer, denn der Stil sei eklektisch und nur schwer einem einzigen Genre oder einer bestimmten Richtung zuordbar. Als er mit der Musik-Produktion begann, suchte er immer nach einem bestimmten Gefühl in einem Song. Eine besondere Mischung aus Melancholie und Freude, die schwer zu beschreiben ist. Alte Musik zu samplen war für Oswald am Anfang der perfekte Weg, dies zu erreichen. Kombiniert man sie mit Einflüssen aus unserer eigenen Zeit, erhält man etwas ganz Neues.

AUDIO ABSPIELENAUDIO PAUSIEREN

So for meSekthas always been really good.It gets you in theright atmosphere.If it is goodof course.It is more than justbringing musicto a productor anything,it feels a bit moregenuine. It is not too big,and it hasgenuine people behind it.You have to trust in coincident andthe rightingredients to got together and justwork.And with musicit is a bit of the same, you have to tryand thenfail and error until you have something good.

L’edtition
Musique
No.2

Werde Teil einesUngewöhnlichenKunstprojekts

bitte Handy drehen um videozu starten

Auf Youtube ansehen
00:00
00:00
00:00

impressionen

#editionmusique

0/0
#editionmusiquenutzen undgefeatured werden
Media & Presse-Kitzum downloaden

Presse

Offizielle Pressemitteilungund Interview von Marc Gaucheyund Boogie Belgique als PDF

Bilder

Offizielle Pressebildervon Marc Gaucheyund Boogie Belgique

Video

Video von YouTubeansehen/teilen/einbetten